kirchbau-Logo   Kirchen in Deutschland nach Postleitzahlen 52000 - 52999 LogIn
StartseiteDetailsuche

Ansichten:
164 Kirchen gefunden. Anzeige-Ansicht: "vollliste". Sortierung nach Postleitzahlen.

52062 Aachen: kath. Pfalzkapelle (ca. 800)
ADRESSE: Domhof, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Karolingisches klostergewölbtes Oktogon mit zweigeschossigem sechzehneckigem Umgang (Empore). Kaisersitz auf der Empore. Gotischer Hochchor und Kapellenkranz um das Oktogon.
786 - um 800 errichtet (Mosaik vermutlich nur in Kuppel) • 1065/1070 Barbarossaleuchter • 1215 Karlsschrein • 1355-1414 Abriss des Rechteckchores und Neubau gotische Chorhalle • 19. Jh. Innenerneuerung mit Marmorauskleidung und Mosaiken.
936-1531 Krönungskirche der Römischen Könige Deutscher Nation. Besondere Einzelstücke: Kaiserthron; Karlsschrein; Marienschrein; Radleuchter, gestiftet von Friedrich Barbarossa.
HEILIGE(r): Maria.
Web: www.aachendom.de, de.wikipedia.org/wiki/Aachener_Dom
Öffnungszeiten: April - Dezember täglich 7.00 - 19.00 Uhr; Januar - März täglich 7.00 - 18.00 Uhr.
Kontakt: Domkapitel Aachen, Klosterplatz 2ja, 0241 / 47709-0, info@aachendom.de

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: aus wikipedia: ArtMechanik
Vorschaubild
Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)

52062 Aachen: kath. Dom St. Marien (1414)
ADRESSE: Münsterplatz, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Hochgotische Chorhalle erweitert das karolingisches Oktogon (siehe Extradatensatz »Pfalzkapelle«). Westwerk mit karolingischer Substanz und historistischer Vorhalle.
Innenhöhe: 32 • Spannweite Decke/Gewölbe: 13
ab 790 karolingisches Oktogon als Kaiserpfalz durch Odo von Metz • um 800 bronzene Türflügel »Wolfstüren« (ursprl. am Oktogon, jetzt an der Vorhalle) • 805 Weihe durch Papst Leo III. • 814 Beisetzung Kaiser Karls • 936 Krönung Ottos I. • Stiftung Radleuchter durch Friedrich Barbarossa • 1187-1193 romanische Klostergebäude, Erhöhung Oktogon um Blendbogenreihe • 1240/1250 Giebel auf dem Oktogon • um 1350 Ausbau Westturm in gotischen Formen • 1355-1414 gotische Chorhalle und Matthiaskapelle • 1656 Stadtbrand zerstört alle Dächer • 1794 römische Spolien herausgebrochen und nach Frankreich geschafft (1815 wieder zurückgebracht) • 1879-1884 Turmabschluss Westwerk • 1978 UNESCO Kulturerbe • 2006 Abschluss Außensanierung.
Königsthron: Der ursprünglich karolingische Thron war aus Holz und Spolien aus der Grabeskirche in Jerusalem gefertigt. Aussehen und Standort des Thrones in der Kapelle wurden im Lauf der Jahrhunderte verändert. Zwischen 936 und 1531 haben 30 deutsche Könige nach ihrer Weihe und Krönung am Marienaltar diesen Thron bestiegen.
HEILIGE(r): Maria.
Web: www.aachendom.de, de.wikipedia.org/wiki/Aachener_Dom
Öffnungszeiten: April - Dezember täglich 7.00 - 19.00 Uhr; Januar - März täglich 7.00 - 18.00 Uhr.
Kontakt: Domkapitel Aachen, Klosterplatz 2ja, 0241 / 47709-0, info@aachendom.de

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: ArtMechanik (aus wikipedia)
Vorschaubild
Foto: aus wikipedia (lokilech)

52062 Aachen: kath. Kirche St. Foilllan
ADRESSE: Ursulinerstrasse 1, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Pfarrei Franziska von Aachen < Diözese Bistum Aachen

- Um 1180 wurde die erste Kirche erwähnt. - 1482 wurde ein dreischiffiger gotischer Neubau erstellt. - Im Laufe der Jahre wurde die Kirche durch Brände und andere Ereignisse dermaßen beschädigt das bis 1888 große Teile neu gebaut werden mussten. - Die fast vollständige Zerstörung durch Bomben geschah Ostern 1944. - Der Wiederaufbau erfolgte in den Jahren 1956 - 1958
HEILIGE(r): Foillan.
Web: www.franziska-aachen.de/, de.wikipedia.org/wiki/St._Foillan_(Aachen)
Kontakt: Pfarrbüro Franziska von Aachen, Ursulinerstr. 1ja, 0241/470327-0, pfarrbüro@franziskus-aachen.de

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: H. Kerschowski

52062 Aachen: [nicht mehr bestehend] Christuskirche (1896)
ADRESSE: Martin-Luther-Strasse 16, 52062 AachenKreis: Städteregion AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Länge insgesamt: 47 • Turmhöhe: 76
1893 bis 1896 erbaut • im 2. Weltkrieg schwer beschädigt • 1959 bis auf dem Turm abgerissen • 1979: Abriss des Turmes nach einem Grossfeuer


52062 Aachen: kath. Kirche St. Adalbert (1005)
ADRESSE: Adalbertstift 1-3, 52062 AachenKreis: Städteregion AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Web: de.wikipedia.org/wiki/St._Adalbert_(Aachen)


52062 Aachen: evang. Annakirche
ADRESSE: Annastrasse 35, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: kath. Heilig-Kreuz-Kirche (1902)
ADRESSE: Pontstrasse 148, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: gr.-orth. Kirche St. Michael
ADRESSE: Jesuitenstrasse 6, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: kath. Kirche St. Nikolaus
ADRESSE: An der Nikolauskirche 3, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: kath. Kirche St. Peter
ADRESSE: Peterskirchhof 1, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: kath. Theresienkirche
ADRESSE: Pontstrasse 41, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52062 Aachen: säkularis. Aula Carolina
ADRESSE: Pontstrasse, 52062 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Web: de.wikipedia.org/wiki/Aula_Carolina


52064 Aachen: kath. Kirche St. Jakob (1886)
ADRESSE: Jakobstraße 143-145, 52064 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 87


52064 Aachen: kath. Marienkirche
ADRESSE: Marienplatz, 52064 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52064 Aachen: kath. Kirche St. Paul
ADRESSE: 52064 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52064 Aachen: kath. Roskapellchen
ADRESSE: Am Roskapellchen 1, 52064 AachenBLand: Nordrhein-Westphalen < Deutschland


52066 Aachen-Burtscheid: kath. Herz-Jesu-Kirche (1910)
ADRESSE: Viktoriaallee 55, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Burtscheid: kath. Kirche St. Johann
ADRESSE: St. Johann 2, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Burtscheid: kath. Kirche St. Michael
ADRESSE: Michaelsbergstrasse 6, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Burtscheid: kath. Kirche St. Gregorius (1967)
ADRESSE: Eupener Strasse 222, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Burtscheid: kath. Marienkapelle
ADRESSE: Malmedyer Strasse, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Forst: kath. Auferstehungskirche
ADRESSE: Am Kupferofen 19, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52066 Aachen-Steinebrück: evang. Immanuelkirche (1982)
ADRESSE: Siegelallee 2, 52066 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52068 Aachen: kath. Pfarrkirche St. Fronleichnam (1930)
ADRESSE: Düppelstraße, 52068 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Pfarre St. Josef und Fronleichnam Aachen < Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Rechteckiger langer Saalbau mit einem niedrigen Seitenschiff. Im Volksmund auch oft »St. Makai« als Anspielung auf die äußerlichen Parallelen zu einem Quarkpott genannt.
Länge insgesamt: 49 • Turmhöhe: 40 • Innenhöhe: 20 •
1928-30 durch Rudolf Schwar erbaut
Web: www.st-josef-und-fronleichnam.de, de.wikipedia.org/wiki/St._Fronleichnam_(Aachen)
Öffnungszeiten: Mo-Sa 8.30 - 17.00 Uhr; So 10.00 - 12.00 Uhr
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Josef und Fronleichnam, Leipziger Str. 19ja, 0241 / 501041, st_josef_und_fronleichnam@freenet.de

Vorschaubild
Vorschaubild

52068 Aachen: kath. Kirche St. Josef
ADRESSE: Sankt-Josefs-Platz, 52068 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52068 Aachen: kath. Kirche St. Fronleichnam (1930)
ADRESSE: Düppelstrasse 21-23, 52068 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 40


52070 Aachen: evang. Dreifaltigkeitskirche (1899)
ADRESSE: Zollernstrasse, 52070 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 62


52070 Aachen: kath. Kirche St. Elisabeth (1907)
ADRESSE: Jülicher Strasse 72, 52070 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52070 Aachen: kath. Salvatorkirche
ADRESSE: Salvatorberg 1, 52070 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52072 Aachen-Laurensberg: kath. St. Laurentius
ADRESSE: Laurentiusstrasse 75, 52072 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52072 Aachen-Richterich: kath. Kirche St. Martin
ADRESSE: Horbacher Strasse 52, 52072 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52074 Aachen: kath. Pfarrkirche Heilig Geist (1930)
ADRESSE: Hohenstaufenallee 44, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Heilig Geist, Aachen < Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Kirche der klassischen Moderne. Einige Parallelen zur später errichteten Kirche St. Fronleichnam.
Sitzplaetze: 1400
1929-30 von Otto Bongartz erbaut 1970 Umgestaltung des Altarraums mit Figuren von Toni Zenz
Seit 2013 erste Familienkirche im Bistum Aachen.
HEILIGE(r): Hl. Geist, St. Paschalis Baylon.
Web: www.messdiener-heiliggeist.de, www.heilig-geist-aachen.kibac.de/
Kontakt: Messdienergemeinschaft Heilig Geist, Körnerstraße 22aja, 0241 / 89 43 92 84, info@messdiener-heiliggeist.de

Vorschaubild
Foto: Gunnar Staack
Vorschaubild
Foto: Gunnar Staack

52074 Aachen: kath. Heilig-Geist-Kirche
ADRESSE: Hohenstaufenallee 44, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52074 Aachen: evang. Genezareth-Kirche (2018)
ADRESSE: Vaalser Strasse 349, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52074 Aachen-Gut Kullen: evang. Gemeindezentrum Arche (1995)
ADRESSE: Schurzelter Str. 540, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Evangelische Kirchengemeinde Aachen < Kirchenkreis Aachen < Landeskirche Evangelische Kirche im Rheinland

Gemeindezentrum in Holzrahmenbauweise mit Kirchsaal.
1995 durch Architekturwerkstatt AC • nach Gemeindefusion Aufgabe vorgesehen
Klare, helle und ökologisch orientierte Architektur, die auf kirchliche Architektursymbole verzichtet.
Web: www.evangelisch-in-aachen.de/arche.html
Kontakt: Evang. Gesamtgemeindebüro/Haus der Evangelischen Kirche, Frère-Roger-Straße 8-10ja, 0241 / 453-105
Quelle(n): kunst und kirche 59(1996)46f.
Vorschaubild
Vorschaubild
Vorschaubild

52074 Aachen-Hörn: kath. Kirche St. Sebastian
ADRESSE: Ahornstrasse 51, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52074 Aachen-Orsbach: kath. Kirche St. Peter
ADRESSE: Düserhofstrasse 52, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52074 Aachen-Preuswald: kath. Kirche Maria im Tann (beg. 1975)
ADRESSE: Reimser Straße 59, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Maria im Tann, Preuswald < St. Jakob, Aachen < Diözese Aachen

Gemeindezentrum, errichtet 1975-76 für den neuen Aachener Stadtteil Preuswald, künstlerische Ausstattung von Joseph Krautwald.
Sitzplaetze: 199
Architekt: Hubert Olion Baubeginn: 13. Januar 1975 Grundsteinlegung: 9. Juni 1975. Pfarrer Otto Enger segnet den Grundstein des Gemeindezentrums und mauert eine Kapsel mit der Gründungsurkunde ein. Dieser Grundstein ist links neben dem Haupteingang in die Wand eingelassen und zeigt die Inschrift Propter nos homines (Für uns Menschen). Weihe: 13. März 1976 durch Regionaldekan Karl-Heinz Collas, nachmaliger Generalvikar des Bistums Aachen Baubeschreibung: Die Konzeption entspricht dem Geist des Zweiten Vatikanischen Konzils, d.h. Verzicht auf Monumentalität zugunsten menschlichen Miteinanders. Anordnung flach gedeckter, kubischer Bauteile in Klinker mit Schauseite zur Reimser Straße. Um das Foyer gruppieren sich Kirche, Sitzungs- und Seminarräume, Küche und Jugendtreff. Der Kirchentrakt ist durch seine größere Höhe erkennbar. Charakteristisch das Fassadenkreuz (Joseph Krautwald 1979). Altarraum vom Saal durch eine Schiebewand abtrennbar. Ausstattung: Altar, Ambo, Kreuzstele, Osterleuchter und Sakramentshäuschen (Krautwald 1976-79) reich dekoriert mit biblischen Szenen und Motiven • Marienfigur mit Christuskind (Krautwald 1976) • abstrakte Farbfenster (Siegfried Haas 1976) • Marienaltarbild aus der ehemaligen Kinderheimkirche Maria im Tann (Luise Westermayer 1930) • Taufbecken aus der Kirche Heilig Geist, Aachen (1930).
HEILIGE(r): Mariä Geburt.
Web: maria-im-tann.kibac.de/geschichte-001/index.html


52074 Aachen-Preuswald: kath. Kirche St. Mariä Geburt
ADRESSE: Unterer Backertsweg 7, 52074 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52076 Aachen-Hahn: kath. Kirche St. Maria Schmerzhafte Mutter
ADRESSE: Hahner Strasse 31, 52076 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52076 Aachen-Kornelimünster: kath. Bergkirche St. Stephanus (ursprl. 900)
ADRESSE: Dorffer Straße/Schildchenweg, 52076 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Propsteipfarre St. Kornelius Kornelimünster < Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Ursprünglich mit karolingischem Westchor und Krypta darunter. Heutige Kirche gotische deischiffige Staffelhalle.
urspr. 9. Jh. • 1331 Neubau • Chor um 1500 • bis 1802 Pfarrkirche von Kornelimünster • 1838 jetzige unhistorische Bedachung
HEILIGE(r): Stephan.
Web: www.kirche-im-bistum-aachen.de/kiba/dcms/traeger/6/pfarre-st-kornelius-kornelimuenster/
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Kornelius Kornelimünster, Benediktusplatz 11ja, 02408 / 2106, info@st-kornelius.de


52076 Aachen-Kornelimünster: kath. St. Kornelius
ADRESSE: 52076 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52076 Aachen-Kornelimünster: kath. Antoniuskapelle
ADRESSE: Kapellenberg 2, 52076 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52078 Aachen: kath. Kirche St. Katharina
ADRESSE: Forster Linde 3, 52078 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52078 Aachen-Brand: Kirche St. Donatus
ADRESSE: Ringstrasse 118, 52078 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52078 Aachen-Forst: kath. Kirche St. Bonifatius
ADRESSE: Mataréstrasse 12, 52078 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52080 Aachen-Eilendorf: kath. Filialkirche St. Apollonia (1969)
ADRESSE: Apolloniaweg, 52080 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Pfarre St. Severin Eilendorf < Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Moderne trapezförmige Kirche mit freistehendem Turm.
1969 erbaut
HEILIGE(r): Apollonia.
Web: www.st-apollonia.com
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Severin, Kirchweidweg 21ja, 0241 / 997289-0


52080 Aachen-Eilendorf: kath. Pfarrkirche St. Severin (1864)
ADRESSE: Kirchfeldstraße, 52080 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Pfarre St. Severin Eilendorf < Region Aachen-Stadt < Diözese Aachen

Dreischiffige, kreuzförmige neugotische Bruchsteinbasilika.
10. Mai 1864 Einweihung der neuromanischen dreischiffigen Bruchsteinbasilika mit polygonalem Chor und zwei Querschiffen nach Plänen der beiden bekannten Baumeister Heinrich Wiethase und August Essenwein • 1908 Errichtung des heutigen Turms und der zwei Seitenkapellen
HEILIGE(r): Severin, Sebastianus.
Web: www.st-severin-eilendorf.de
Kontakt: Kath. Pfarramt St. Severin, Kirchweidweg 21ja, 0241 / 997289-0


52080 Aachen-Eilendorf: kath. Kirche St. Severin
ADRESSE: Kirchplatz 3, 52080 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52080 Aachen-Eilendorf: evang. Versöhnungskirche
ADRESSE: Johannesstrasse 12, 52080 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52080 Aachen-Haaren: kath. St. Germanus (1892)
ADRESSE: Alt-Haarener Strasse 92, 52080 AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52134 Herzogenrath: evang. Markuskirche (1898)
ADRESSE: 52134 HerzogenrathKreis: AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Evangelische Kirchengemeinde Herzogenrath < Kirchenkreis Aachen < Landeskirche Evangelische Kirche im Rheinland

Historistische Kirche mit schlichtem neuerem Turm.
1897-98 erbaut durch Friedrich Pützer und Otto Klemm • im Zweiten Weltkrieg beschädigt • 1964 Turm und Anbau
HEILIGE(r): Markus.
Web: www.evangelisch-in-herzogenrath.de
Kontakt: Evang. Gemeindebüro, Geilenkirchener Str. 41ja, 02406 / 3458, herzogenrath@ekir.de

Vorschaubild

52146 Würselen-Bardenberg: kath. St. Peter und Paul Kirche (1926)
ADRESSE: Kirchenstraße 17, 52146 WürselenKreis: Städteregion AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 68
1914 bis 1926 erbaut


52146 Würselen: kath. Kirche St. Sebastian (1732)
ADRESSE: Sebastianusstraße 26, 52146 WürselenKreis: Städteregion AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Länge insgesamt: 65 • Turmhöhe: 40
1906 bis 1908 erweitert


52156 Monschau: ev.-unierte Stadtkirche (1787)
ADRESSE: Laufenstr. 4-6, 52156 MonschauKreis: Städteregion AachenBLand: Nordrhein-Westfahlen < Deutschland
KIRCHLICH: Kirchengemeinde Monschauer Land der Evangelischen Kirche im < Kirchenkreis Aachen < Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR)

Natursteinkirche mit Ausstattung im Louis-seize-Stil.
1787 bis 1789 erbaut • 1810 komplette Fertigstellung
Die sehr seltene Ausstattung einer evangelischen Kirche im Stil Louis-seize und ihre Relevanz als Zeugnis der Kultur-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte der Stadt hatten dazu geführt, dass die Kirche 2012 durch den Deutschen Bundestag zu einem „Bauwerk von nationaler Bedeutung“ ernannt wurde. Im Januar 2013 belegte die Kirche nach einer bundesweiten Abstimmung zur „Kirche des Jahres“ der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (KiBa) den zweiten Platz und wurde am 15. Juni 2013 als „Stadtkirche des Jahres 2012“ in Schwerin ausgezeichnet. Die Evangelische Stadtkirche Monschau ist eine der Kulturkirchen im Bereich der EKD.
Öffnungszeiten: in der Regel zwischen 11-16 Uhr (Zur Sicherheit bitte vor dem Besuch in der Gemeinde nachfragen.)
Kontakt: Kirchengemeinde Monschauer Land der Evangelischen Kirche im, Bahnhofstraße 2ja, 02473 8336

Vorschaubild
Foto: Matthias Hoffmann

52222 Stolberg (Rheinland)-Atsch: kath. Kirche St. Sebastian
ADRESSE: 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland)-Donnerberg: kath. Kirche St. Josef (1907)
ADRESSE: Höhenstrasse 51, 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland): kath. Kirche St. Lucia
ADRESSE: Luciaweg 7, 52222 Stolberg (Rheinland) < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland): kath. Kirche St. Mariä Himmelfahrt
ADRESSE: Salmstrasse 10, 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland): ev.-reform. Finkenbergkirche (1725)
ADRESSE: Finkenberggasse 11, 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland): evang. Kirche Vogelsangkirche (1648)
ADRESSE: Vogelsangstrasse 16, 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52222 Stolberg (Rheinland): kath. Kirche St. Franziskus (1967)
ADRESSE: Franziskusstrasse 2, 52222 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52223 Stolberg (Rheinland)-Breinig: kath. Kirche St. Barbara
ADRESSE: Alt Breinig 40, 52223 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52223 Stolberg (Rheinland)-Büsbach: kath. Kirche St. Hubertus
ADRESSE: Hostetstrasse 1, 52223 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52223 Stolberg (Rheinland)-Dorff: kath. Kirche St. Mariä Empfängnis
ADRESSE: Pfarrer-Gau-Strasse 8B, 52223 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52223 Stolberg (Rheinland)-Liester: kath. Kirche St. Hermann Josef (1967)
ADRESSE: Pirolweg 38A, 52223 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 26


52223 Stolberg (Rheinland)-Münsterbusch: kath. Herz-Jesu-Kirche
ADRESSE: Prämienstrasse, 52223 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Gressenich: kath. Kirche St. Laurentius (1965)
ADRESSE: Römerstrasse 11, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Mausbach: kath. Kirche St. Markus
ADRESSE: Gressenicher Strasse 1A, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Schevenhütte: kath. Kirche St. Josef
ADRESSE: Daensstrasse 4, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Venwegen: kath. Kirche St. Brigida (1784)
ADRESSE: Vennstrasse 83A, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Vicht: kath. Kirche St. Johann Baptist
ADRESSE: Rumpenstrasse 2, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Werth: kath. Kirche St. Josef
ADRESSE: Dorfstrasse 75, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Zweifall: kath. Kirche St. Rochus
ADRESSE: 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52224 Stolberg (Rheinland)-Zweifall: evang. Kirche
ADRESSE: Apfelhofstrasse, 52224 Stolberg (Rheinland)BLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Bergrath: kath. Kirche St. Antonius
ADRESSE: Pfarrer-Kleinermanns-Strasse 10, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Dürwiss: kath. Kirche St. Bonifatius
ADRESSE: 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler: kath. Kirche St. Peter und Paul
ADRESSE: Dürener Strasse 29, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler: evang. Dreieinigkeitskirche (1892)
ADRESSE: Moltkestrasse, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler: kath. Herz-Jesu-Kirche
ADRESSE: 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Hastenrath: kath. Kirche St. Wendelinus (1884)
ADRESSE: Wendelinusstrasse 25, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Helrath: kath. Kirche St. Cäcilia
ADRESSE: 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Hücheln: kath. Kirche St. Johann Baptist (1962)
ADRESSE: Baptistastrasse 16, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Lohn: kath. Kirche St. Silvester (1975)
ADRESSE: 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Nothberg: kath. Kirche St. Cäcilia (1907)
ADRESSE: Pfarrer-Krings-Strasse 17, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Röthgen: kath. Kirche St. Marien
ADRESSE: Mittelstrasse 2, 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52249 Eschweiler-Weisweiler: kath. Kirche St. Severin
ADRESSE: 52249 EschweilerBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52349 Düren: evang. Christuskirche (1954)
ADRESSE: Wilhelm-Wester-Weg 1, 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
26. April 1953: Grundsteinlegung • 4. April 1954: Weihe


52349 Düren: [nicht mehr bestehend] Alte Annakirche (1331)
ADRESSE: Ahrweilerplatz 11, 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 100
1883/1884: Bau des 100 Meter hohen Kirchturms • 16. November 1944: Zerstörung bei einem Luftangriff


52349 Düren: kath. Annakirche (1956)
ADRESSE: Ahrweilerplatz 11, 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 50
16. Januar 1955: Grundsteinlegung • 7. Juli 1956: Weihe • 1963/1964: Bau des Glockenturms


52349 Düren: kath. Marienkirche
ADRESSE: Franziskanerstrasse 2, 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52349 Düren: kath. Altes Muttergotteshäuschen
ADRESSE: Zülpicher Strasse 227, 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52349 Düren: kath. Neues Muttergotteshäuschen
ADRESSE: 52349 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52351 Düren-Distelrath: kath. Kirche
ADRESSE: 52351 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52351 Düren: kath. Klosterkirche Karmel
ADRESSE: Kölner Landstrasse 261, 52351 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52351 Düren: kath. Kirche St. Peter Julian
ADRESSE: 52351 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52351 Düren: kath. Kirche St. Bonifatius (1952)
ADRESSE: 52351 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52351 Düren-Grüngürtel: kath. Kirche St. Antonius (1975)
ADRESSE: Grüngürtel 41, 52351 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren-Arnoldsweiler: kath. Kirche Gross St. Arnold (1902)
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Länge insgesamt: 45 • Turmhöhe: 47 • Sitzplaetze: 600
8. Oktober 1899: Grundsteinlegung • 15. Juni 1902: Weihe


52353 Düren-Arnoldsweiler: kath. Kirche Klein St. Arnold
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren-Birkesdorf: kath. Kirche St. Peter
ADRESSE: Nordstrasse 2, 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren: kath. Kirche St. Joachim (1897)
ADRESSE: Joachimstrasse 9, 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalem < Deutschland
Länge insgesamt: 64 • Turmhöhe: 43
1895 bis 1897 erbaut • Höhe des Glockenturms bis zur Zerstörung im 2. Weltkrieg: 71 Meter
Web: de.wikipedia.org/wiki/St._Joachim_(D%C3%BCren)


52353 Düren: kath. Klinikkirche Herz Jesu (1878)
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren-Echtz: kath. Kirche St. Michael (1898)
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
1896 bis 1898 erbaut


52353 Düren-Hoven: kath. Herz-Jesu-Kirche
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren-Mariaweiler: kath. Kirche St. Mariae Himmelfahrt
ADRESSE: Klostergasse 7, 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52353 Düren-Merken: kath. Kirche St. Peter (1968)
ADRESSE: 52353 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Berzbuir: kath. Kapelle
ADRESSE: Berzbuirer Strasse 50-70, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Derichsweiler: kath. Kirche St. Martin (1910)
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Derichsweiler: kath. Kirchenruine
ADRESSE: Martinusstrasse 9, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Derichsweiler: kath. Urbanuskapelle
ADRESSE: Martinsplatz, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren: kath. Grabes- und Auferstehungskirche St. Cyriakus (1905)
ADRESSE: Cyriakusstrasse 8, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 58
1904/1905 erbaut


52355 Düren-Gürzenich: kath. Kirche St. Johannes Evangelist (1860)
ADRESSE: An St. Johannes 1, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Gürzenich: kath. Schlosskapelle (1718)
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Konzendorf: kath. Kirche St. Pankratius
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Kufferath: kath. Kirche St. Hubertus (1959)
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Lendersdorf: kath. Kirche St. Michael
ADRESSE: Hauptstrasse, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Lendersdorf: kath. Antoniuskapelle
ADRESSE: Hauptstrasse 23, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Lendersdorf: kath. Josefskapelle (1882)
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Niederau: kath. Alte Pfarrkirche
ADRESSE: 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52355 Düren-Rölsdorf: kath. Kirche St. Nikolaus (1929)
ADRESSE: An St. Nikolaus 2, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 30


52355 Düren-Rölsdorf: kath. Marienkapelle
ADRESSE: Kapellenstrasse, 52355 DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52391 Vettweiß-Jakobwüllesheim: kath. Kirche St. Jakobus (1893)
ADRESSE: Jakobusstrasse 20, 52391 VettweißBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Turmhöhe: 48
Baubeginn: 4.10.1892 • Weihe: 17.6.1893


52396 Heimbach: kath. Trappistenabteikirche Mariawald (1539)
ADRESSE: 52396 HeimbachKreis: DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Region Düren < Diözese Aachen

Dreischiffige spätgotische Hallenkirche mit einschiffigem Langchor.
1470 erste Pieta im Wald, bald Kapellenbau • 1480-1481 Kirchbau durch Zisterzienser • 1494-1539 Steinbau ersetzt Holzkirche • 1520 Altar mit integrierter Pieta • 1795 Kloster aufgehoben • 1804 Pieta zur Kirche Heimbach (Salvatorkirche) gebracht • 1860 Trappisten übernehmen die Anlage • 1941 wegen «staatsfeindlicher Aktivitäten» aufgelöst • 1945 Weiterbetrieb • bis 1959 Wiederaufbau • 1962-1964 renoviert.
Der Konvent wurde 2018 aufgelöst.
HEILIGE(r): Maria.
Web: www.kloster-mariawald.de, de.wikipedia.org/wiki/Abtei_Mariawald
Öffnungszeiten: von 8 bis 18 Uhr
Kontakt: Abtei Mariawald, 02446 / 9506-0, info@kloster-mariawald.de

Vorschaubild
Foto: Andreas Werner

52428 Jülich: kath. Kirche St. Mariä Himmelfahrt
ADRESSE: Stiftsherrenstraße 15, 52428 JülichKreis: DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52428 Jülich-Selgersdorf: kath. Kirche St. Stephanus
ADRESSE: Altenburger Strasse 17, 52428 JülichKreis: DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52457 Aldenhoven-Siersdorf: evang. Erlöserkirche (1962)
ADRESSE: Am Wittstock, 52457 AldenhovenKreis: DürenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Ev. Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf < Landeskirche Rheinland

Kleineres Kirchengebäude ohne Gewölbe. Fenster im Kirchenraum nur als Oberlichter. Turm duch Foyer vom Kirchengebäude getrennt
Turmhöhe: 14 • Innenhöhe: 6 • • Sitzplaetze: 180
1961-62 erbaut durch Architekt Otto Gercke • 1993 Anbau mit Gemeinderäumen • 1998/1999 Umfasssende Innenrenovierung
Historische englische Orgel von 1895
Kontakt: Ev. Kirchengemeinde Setterich-Siersdorf, Pfr. G. Ratajek-Greier, An der Gnadenkirche 1ja, 02401-51406, gemeindeamt@setterich-siersdorf.de


52499 Baesweiler-Setterich: evang. Gnadenkirche (1958)
ADRESSE: An der Gnadenkirche 1, 52499 BaesweilerKreis: AachenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
KIRCHLICH: Ev. Kgde. Setterich-Siersdorf < Landeskirche Rheinland

Helles Kirchengebäude mit 400 Plätzen, eine Seitenempore, daher asymmetrisches Erscheinungsbild. Kein Turm, nur ein Kreuzträger (23m hoch).
Länge insgesamt: 35 • Innenhöhe: 7,5 • • Sitzplaetze: 420
1957/58 erbaut durch Fritz G. Winter • 1964 Umbau (Vergrößerung) • 1985 Orgel durch Schumacher (16 Register) • 1989 umfassende Renovierung • 1997 Prinzipalstücke neu.
Kontakt: Pfarrhaus, Pfr. Ratajek-Greier, An der Gnadenkirche 1ja, 02401-51406, greier@setterich-siersdorf.de


52511 Geilenkirchen: kath. Kirche St. Mariä Himmelfahrt (1825)
ADRESSE: Markt 3, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Grotenrath: kath. Kirche St. Kornelius (1847)
ADRESSE: Corneliusstrasse 27, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Hünshoven: evang. Kirche
ADRESSE: 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Hünshoven: kath. Kirche St. Johann Baptist (1951)
ADRESSE: Hermann-Josef-Strasse 11, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Immendorf: kath. Kirche St. Peter (1956)
ADRESSE: Dürener Strasse, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Kraudorf: kath. Kirche St. Gertrud
ADRESSE: Kraudorf 16, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Lindern: kath. Kirche St. Johann Baptist
ADRESSE: Stiftsgasse 1, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Prummern: kath. Kirche St. Johann Evangelist
ADRESSE: Krahestraße 10, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Süggerath: kath. Kirche Heilig Kreuz
ADRESSE: Jan-von-Werth-Strasse, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Teveren: evang. Kirche
ADRESSE: 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Teveren: kath. Kirche St. Willibrord (1869)
ADRESSE: Kirchstrasse, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Tripsrath: kath. Kirche St. Anna
ADRESSE: Pfarrer-Holzberg-Strasse, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52511 Geilenkirchen-Würm: kath. Kirche St. Gereon
ADRESSE: Gereonstrasse 7, 52511 GeilenkirchenBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Dremmen: kath. Kirche St. Lambertus (1852)
ADRESSE: Lambertusstrasse 23, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Eschweiler: kath. Kirche St. Andreas (1959)
ADRESSE: Oberbruch, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Grebben: kath. Kirche St. Antonius
ADRESSE: Grebbener Strasse 65-67, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg: kath. Kirche St. Gangolf
ADRESSE: Kirchberg 8, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Länge insgesamt: 53 • Turmhöhe: 83


52525 Heinsberg: kath. Erlöserkirche (1964)
ADRESSE: Boos-Fremery-Strasse, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg: evang. Christuskirche (1953)
ADRESSE: Erzbischof-Philipp-Strasse, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Horst: kath. Kirche St. Josef
ADRESSE: 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Karken: kath. St. Severin (1901)
ADRESSE: Tichelkamp 1, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Kirchhoven: kath. Kirche St. Hubertus (1852)
ADRESSE: Waldfeuchter Strasse 170, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Laffeld: kath. Kirche St. Josef
ADRESSE: Maarstrasse, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Oberbruch: kath. Kirche St. Aloysius (1952)
ADRESSE: Mittelstrasse 1, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Porselen: kath. Kirche St. Mariä Rosenkranz (1894)
ADRESSE: Rochusstrasse 1, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Randerath: evang. Kirche (1718)
ADRESSE: Asterstrasse 9, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Randerath: kath. Kirche St. Lambertus (1950)
ADRESSE: 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Randerath: evang. Kirche (1719)
ADRESSE: Hinter der Mauer 33, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Rurkempen: kath. Kirche St. Nikolaus (1901)
ADRESSE: 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Schafhausen: kath. Kirche St. Theresia (1931)
ADRESSE: Theresienstrasse 44, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Straeten: kath. Kirche St. Mariä Rosenkranz (1899)
ADRESSE: Waldhufenstrasse 114, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Web: de.wikipedia.org/wiki/St._Mari%C3%A4_Rosenkranz_(Straeten)


52525 Heinsberg-Uetterath: kath. Kirche St. Mariä Himmelfahrt (1893)
ADRESSE: Uetterather Dorfstrasse, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Unterbruch: kath. Kirche St. Maria Schmerzhafte Mutter
ADRESSE: Wassenberger Strasse 79, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Vinn: kath. Kirche Heilige Familie
ADRESSE: Alte Gerberei 1, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52525 Heinsberg-Waldenrath: kath. Kirche St. Nikolaus (1900)
ADRESSE: Küstergasse 2, 52525 HeinsbergBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland


52538 Gangelt-Breberen: kath. Holzpfostenkirche (gegen 752)
ADRESSE: 52538 GangeltBLand: Nordrhein-Westfalen < Deutschland
Ausgegrabene Grundrissstruktur einer vorkarolingischen Holzpfostenkirche. Die Kirche bestand aus zwei Räumen, der eigentlichen Kirche und einem Vorraum. Es wurden fünf Pfostenreihen freigelegt, die die Kirche, nach heutigem Sprachgebrauch in vier Schiffe gliederten. Die äußeren Pfosten waren das Gerippe der aufgehenden Wände. Alle Pfosten waren unten abgestumpft und waren teilweise rund oder quadratisch und hatten einen Durchmesser von 0,5 m Durch Sonne oder Feuersbrunst kamen gehärtete Lehmbrocken zu Tage und lassen vermuten das es sich um einen Fachwerkbau gehandelt hat.
Gegen 752 Errichtung einer Holzpfostenkirche durch irische Mönche • 1948/1949 Ausgrabung durch das Landesmuseum Köln.
Eine der ersten nachweislich frühchristlichen Kirchen im Rheinland.
HEILIGE(r): Maternus.

Vorschaubild
Aus: Koch 1994

Fehlende Kirche neu anlegen


Startseite kirchbau.de
TheologieGottesdienst/LiturgieKirchenraumpädagogikBauideen/Entwürfe/Technik
EinführungNews/HinweiseLinks


© 2001-2021 redaktion kirchbau.de Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Literaturverzeichnis • Umgang mit Quellen • Fotos
TECHNISCHE INFORMATION:
MySQL-Suchstring: SELECT * FROM kirchbau WHERE ((land='Deutschland') AND (plz BETWEEN 51999 AND 53000)) ORDER BY plz,ort