kirchbau-Logo   Ottonische Baukunst (ca. 900 - 1000) LogIn
StartseiteDetailsuche

Ihren Namen hat die Ottonik von der Herrschaft der Kaiser Otto I-III und Heinrich I-II. Die basilikale Form in kräftigem Steinbau bestimmt die erhaltenen Beispiele. Neu gegenüber der antiken Tradition ist die Verwendung von Pfeilern und Rundbögen als Stützen des Obergadens. Auch in den Wänden werden Säulen und Nischen eingegliedert. Aus einfachen Konsolen entwickeln sich erste Ansätze aus dem Würfel gearbeiteter Kapitelle. Die Kirchen sind geostet mit östlichen Apsiden, häufig über einer gewölbten Krypta.
Formale Kennzeichen sind unter anderem der basilikale Aufriss mit unprofilierten Arkaden über Säulen und/oder Pfeilern, gedrungene Bauweise, offener Dachstuhl beziehungsweise Flachdecke, einfache Komposition ohne besonders detaillierte Steinbearbeitung.

Die Kirchen sind nach dem jeweiligen Basisjahr geordnet.

Ansichten:
5 Kirchen gefunden. Anzeige-Ansicht: "vollliste". Sortierung nach Postleitzahlen.

71700 Tournus: kath. ehem. Abteikirche Saint-Philibert (um 950)
ADRESSE: 71700 TournusSaône-et-LoireBourgogne < Frankreich
KIRCHLICH: Paroisse Saint Philibert en Tournugeois < Doyenné du Mâconnais < Diözese Autun-Chalon-Mâcon

Dreischiffige romanische Basilika. Chorumgang mit Kapellenkranz.
Um 950.
HEILIGE(r): Philibert.
Web: de.wikipedia.org/wiki/Saint_Philibert
Kontakt: Paroisse De Tournus Cure St Philibert, 12 Place des Artsja, paroisse.st.philibert@orange.fr

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: Gunther Seibold (kirchbau.de)

06507 Quedlinburg-Gernrode: evang. Stiftskirche St. Cyriakus (ab 959)
ADRESSE: 06507 QuedlinburgKreis: HarzBLand: Sachsen-Anhalt < Deutschland
KIRCHLICH: Evangelische Kirchengemeinde St. Cyriakus Gernrode < Kirchenkreis Ballenstedt < Landeskirche Evangelische Landeskirche Anhalts

Ottonische Emporenbasilika mit Stützenwechsel. Ausgeschiedene Vierung in West und Ost, jeweils anschließend halbrund geschlossene Chorräume, die halbgeschossig erhöht liegen wegen darunter liegender Krypten.
Ab etwa 595 erbaut • um 1000 Tympanon des Hauptportals • um 1050-1075 Kapelle des Heiligen Grabes • um 1130 Umbau und Westwerk, Apsis und Hallenkrypta • ca.1175 Taufstein • 1519 Steingrabmal des Markgrafen Gero (gest. 965) • 1858-1872 Restaurierung.
HEILIGE(r): Cyriakus.
Web: www.stiftskirche-gernrode.de, de.wikipedia.org/wiki/Stiftskirche_St._Cyriakus_(Gernrode), www.raymond-faure.com/Gernrode/gernrode.htm
Öffnungszeiten: April bis Oktober tgl. 9.00 - 17.00 Uhr
Kontakt: Evang. Pfarramt, Burgstr. 3ja, 039485 / 275, SanktCyriakus@gmx.de

Vorschaubild
Vorschaubild
Foto: Gunnar Staack

52320 Vignory: kath. Kirche Saint-Étienne (um 980)
ADRESSE: 52320 VignoryHaute-MarneChampagne-Ardenne < Frankreich
Dreischiffige Pfeilerbasilika mit Chorumgang und Kranz halbrunder Kapellen.
Länge insgesamt: 50
Ende des 10. Jh. erbaut.
HEILIGE(r): Stephan.
Web: de.wikipedia.org/wiki/Saint-%C3%89tienne_(Vignory)


71250 Cluny: ehem. Abteikirche (Cluny II, nicht erhalten) (981)
ADRESSE: 71250 ClunySaône-et-LoireBourgogne < Frankreich
Dreischiffige Säulenbasilika mit Staffelchor. Pastophorien. Westwerk mit 4-Säulen-Gewölbe.
Zweiter Bau an der Stelle • 981 geweiht.


6211 HD Maastricht: kath. Basiliek van Onze-Lieve-Vrouw-Tenhemelopneming "Sterre der Zee" (Liebfrauenbasilika) (um 1000)
ADRESSE: Onze Lieve Vrouweplein, 6211 HD MaastrichtProvinz Limburg < Niederlande
KIRCHLICH: Diözese Roermond

Ottonischer Westbau mit romanischem Oberteil. Romanisches dreischiffiges, später sterngewölbtes Langhaus und Querhaus mit östlichen Kapellen. Halbrunder Chor über Krypta.
Um 1000 Westbau begonnen • bis ca. 1150 Lang- und Querhaus • um 1200 Oberteil des Westbaus, Krypta und Chor • 15. Jh. Einwölbung.
Päpstliche Basilika
HEILIGE(r): Maria.
Web: www.sterre-der-zee.nl, de.wikipedia.org/wiki/Liebfrauenbasilika_(Maastricht)


Fehlende Kirche neu anlegen


Startseite kirchbau.de
TheologieGottesdienst/LiturgieKirchenraumpädagogikBauideen/Entwürfe/Technik
EinführungNews/HinweiseLinks


© 2001-2021 redaktion kirchbau.de Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Literaturverzeichnis • Umgang mit Quellen • Fotos
TECHNISCHE INFORMATION:
MySQL-Suchstring: SELECT * FROM kirchbau WHERE ((kirchenbaugeschichte LIKE '%ottonisch%')) ORDER BY basisjahr