kirchbau-Logo   Einzelne Kirche Startseite: Portal zu über 10.000 Kirchen LogIn

41466 Neuss-Reuschenberg:  evang. Neue Erlöserkirche (1972)

Direkt zu: BeschreibendesBildergalerieLandkarte

◼ ADRESSE
Eprather Str. 2, 41466 NeussKreis: Rheinkreis NeussBundesland Nordrhein-Westfalen Deutschland
Geo-Lage: 51.164, 6.684 / 51° 9' 52" N, 6° 41' 3" O (siehe Karte)
◼ KIRCHLICHE ZUORDNUNG
Gemeinde Evangelische Kirchengemeinde Neuss SüdEv. Kirchenkreis Gladbach-Neuss < Landeskirche Ev. Kirche im Rheinland
◼ KONTAKT
Gemeindebüro, Venloer Str. 68, 41462, Neuss, Tel. 02131/566826, gemeindebuero-neuss@ekir.de
◼ KENNDATEN
Basisjahr: 1972
◼ WEBSEITEN
evangelisch-in-neuss.de/evangelische-kirchengemeinde-neuss-sued/kontakt-und-adressen/erloeserkirche-reuschenberg-hozeheim-selikum/
◼ ÖFFNUNG
Gottesdienstliche Angebote: Sonntag 10:15 Uhr


- Die erste Erlöserkirche wurde als sogenannte Notkirche 1951 gebaut. (Sie steht noch heute)
- Die "Neue" Erlöserkirche konnte 1972 eingeweiht werden.
GEOBDEZ 51.164444444444



Startseite kirchbau.de
TheologieGottesdienst/LiturgieKirchenraumpädagogikBauideen/Entwürfe/Technik
EinführungNews/HinweiseLinks


© 2001-2021 redaktion kirchbau.de Haftungsausschluss Datenschutzerklärung Literaturverzeichnis • Umgang mit Quellen • Fotos