kirchbau.de: Portal zu über 10.000 Kirchen - Link zur Startseite  LogIn

 Marienkirche Reutlingen
Adresse der Kirche/Lage
Weibermarkt 1
72764 Reutlingen
GEO-Länge: 9.213354 - GEO-Breite: 48.49111

Gottesdienste
Gemeinsamer Gottesdienst Sonntags 10 Uhr, Frühgottesdienst 8 Uhr (außer Sommerferien, Feiertagen, Adventszeit). Freitags 17 Uhr Friedensgebet. Kurzimpulse »Orgel und Gedanken zur Marktzeit« im Sommer Di, Do und Sa 12 Uhr (Winter nur Di+Do).
Öffnungszeiten
Täglich ab 10 Uhr geöffnet außer Montags. Schließung 17:30 Uhr (Samstags 12 Uhr). Turmaufstieg geöffnet 8 - 12:30 und 15 - 17 Uhr. Führung jeweils am 1. Sonntag im Monat um 15 Uhr.
Angebote in geöffneter Kirche
keine Angaben
Beschreibung
Die Marienkirche in Reutlingen ist eine der bedeutendsten Reformationskirchen in Württemberg. Von der ursprünglichen Kirche, die 1343 fertiggebaut wurde, steht heute nur noch die Sakristei. Die restliche Kirche ist Reutlingens verheerendem Stadtbrand 1726 zum Opfer gefallen. Die aufwendigen Renovierungsarbeiten wurden erst 1901 beendet - heute erstrahlt die Marienkirche in frühgotischem Glanz. Reformiert wurde die Kirche 1524 vom Reformator und Priester Matheus Alber, der zu dieser Zeit in der Marienkirche täglich die Predigt hielt. Reutlingen war damals mit Nürnberg die einzige freie Reichsstadt, die das protestantische Glaubensbekenntis unterschrieb. Heute erinnert unter anderem noch der aufwendig verzierte Taufstein daran, dass es sich ursprüglich um eine katholische Kirche handelte. Besondere Gottesdienste, Andachten und Veranstaltungen in der Marienkirche können Sie auf unsere Homepage nachlesen: neue-marienkirchen-gemeinde.de/gottesdienste
Kirchengemeinde
Neue Marienkirchengemeinde Reutlingen
Weibermarkt 1
72764 Reutlingen
07121 312460
07121 312469
gemeindebuero.nmk@kirche-reutlingen.de
www.neue-marienkirchen-gemeinde.de
Landeskirche: Württemberg
Kirchenbezirk: Reutlingen

Bildquelle/Urheberschaft
Foto: Kirchenapp